Embed code

Ferienwohnungen in Sankt Wendel

Was macht unsere Ferienwohnungen so besonders?

Sankt Wendel im Winter

Sankt Wendel

die besondere Übernachtung !

Le savoir-vivre

Die französische Lebensart

hier ist immer was los!

Ferienwohnungen in Sankt Wendel

 

Sie suchen eine Ferienwohnung oder Ferienhaus in Sankt Wendel?

Herzlich Willkommen im Gästehaus Casa Maria Sankt Wendel

Sankt Wendel ist der perfekte Ausgangsort für jegliche Unternehmungen im Saarland, Rheinland-Pfalz, Luxemburg und dem nahen Frankreich.

Unsere Unterkünfte befinden sich inmitten des Sankt Wendeler Landes und sind ideal für Aktivitätem und Ausflüge in die gesamte Umgebung.

Das beliebte Gästehaus „Casa Maria Sankt Wendel“ und dessen Unterkünfte liegen mitten in der Stadt und stellen auch eine ideale Alternative zum Hotel oder der Pension dar.

Bild zeigt Hausansicht der Ferienwohnung

Unsere modernen und voll ausgestatteten Ferienwohnungen überzeugen mit 60qm Wohlfühlfläche sowie Garten & Terasse. Auf den Komfort von zu Hause müssen Sie in einer unserer Fewos nicht verzichten,

Auch ein Parkplatz steht Ihnen direkt vor unserem Gästehaus zu Verfügung.

Moderne Ferienwohnung mitten im Naturpark Saar-Hunsrück

Unsere Urlaubsregion hat vieles zu bieten und unsere Ferienwohnungen sind ideal für Ihre Aktivitäten. Entdecken Sie eine reizvolle Mittelgebirgslandschaft mit dem Rad oder zu Fuß. Es erwartet Sie ein attraktives Wegenetz mit vielen Routenmöglichkeiten.

Wir haben Ihnen auf unserer Website zahlreiche Informationen zum Thema Freizeitgestaltung im Sankt Wendeler Land zusammengestellt.

St. Wendel

Charmant & Rasant

Im frühen Mittelalter wurde St. Wendel als Wallfahrtsort bekannt. Heute ist die Stadt für ihre internationalen Sportevents und originellen Märkte beliebt.

Weithin sichtbar überragt der „Wendelsdom“ die Dächer der Altstadt. In der gotischen Basilika befindet sich das Grab des heiligen Wendelins. Laut Legende war er ein irischer Mönch, der als Einsiedler unweit der Stadt lebte. Idylle, Inspiration und Besinnung finden Sie an seinen zahlreichen Verehrungsstätten und auf dem Wendelinus-Pilgerweg. 2017 feiert die Stadt das Wendelinusjahr mit vielen kirchlichen und weltlichen Veranstaltungen zu Ehren des 1400. Todestages ihres Schutzpatrons.

Gourmets erleben St. Wendel als Oase der Kochkunst – von Hausmannskost bis zur Sterneküche. Im Schatten der ehrwürdigen Bürgerhäuser bieten Straßencafés regionale Köstlichkeiten und im Sommer sorgen kostenlose Open-Air-Konzerte für gute Stimmung bis in die späten Abendstunden.

Entdecken Sie die verwinkelten Gassen und historischen Plätze der Altstadt. Berühmte Feldherren, Künstler, Gelehrte und sogar die Stammmutter der Windsors haben hier ihre Spuren hinterlassen. Führungen beginnen samstags um 11 Uhr am Hauptportal der Basilika. Erstaunliche Geschichten kennt auch der Nachtwächter, der Sie freitags von Mai – Sep ab 21 Uhr, von Okt – Apr ab 20 Uhr, mit Hellebarde und Laterne an der Basilika empfängt.

Die Umgebung erkunden Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Gut ausgebaute Wander- und Radwege führen Sie zu Ausflugszielen wie dem nahegelegenen Bostalsee.

Weihnachts- und Mittelaltermarkt in St. Wendel

Top Ten Die zehn schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland 

laut Geo – Magazin

St. Wendeler Weihnachtsmarkt

Ein Erlebnis für alle Sinne

Abseits von Einkaufsstress und Adventsrummel lockt das romantische Städtchen vom 07. bis 15. Dezember mit ausgefallenem Kunsthandwerk, kreativen Bastelarbeiten und regionalen Delikatessen. Selbst Adventsmuffel können sich der Vorweihnachtsstimmung schwerlich entziehen. An mehr als 170 liebevoll herausgeputzten Weihnachtshäuschen findet sich mit Sicherheit das ein oder andere originelle Geschenk für das anstehende Fest. Das ist natürlich längst nicht alles. Der Weihnachtsmarkt bietet noch viel mehr Sehenswertes.

St. Wendel aktuell

 

Der St. Wendeler Weihnachtsmarkt wird wegen Corona abgesagt.

Der St. Wendeler Weihnachtsmarkt & Mittelaltermarkt ist einer der beliebtesten Weihnachtsmärkte Deutschlands. In diesem Jahr kann der romantische Markt in den engen Gassen der Altstadt aus Infektionsschutzgründen leider nicht stattfinden.

Da dem stark frequentierten St. Wendeler Weihnachtsmarkt mit seinen engen Gassen die Voraussetzungen fehlen, um ein Hygienekonzept mit Höchstbesucherzahl, Abstandsregeln und Maskenpflicht sinnvoll umzusetzen, hat die Stadtverwaltung entschieden, den Weihnachtsmarkt frühzeitig abzusagen. Dies geschieht auch mit Rücksicht auf die vielen Standbetreiber, die seit Jahren dem St. Wendeler Weihnachtsmarkt treu sind. „Sie benötigen Planungssicherheit, denn sie fangen jetzt mit den Arbeiten für den Markt an“, sagt Bürgermeister Peter Klär. Gleiches gilt für die Unternehmer von Pauschalreisen, die dafür sorgen, dass pro Jahr mehr als zweihundert Reisebusse mit Besuchern aus ganz Deutschland und den umliegenden Ländern die Kreisstadt St. Wendel ansteuern.

Das Risiko, dass sich das Coronavirus unkontrolliert ausbreitet, ist angesichts wieder steigender Infektionszahlen sehr groß. Um die internationalen Besucherströme lenken und die Infektionsketten nachverfolgen zu können, müsste der gesamte Marktbereich abgeriegelt, die Zugänge kontrolliert und die Personalien jedes Einzelnen aufgenommen werden. Das ist nicht zu organisieren. Etwa 250 000 Menschen, viele aus dem benachbarten Ausland, besuchten im vergangenen Jahr den Weihnachtsmarkt. Knapp 200 Aussteller präsentieren dort normalerweise ihre Waren.

Ein Weihnachtsmarkt lebt von Gemütlichkeit und engem Zusammenstehen der Besucher. „Auch das Stöbern an den Ständen, das Plaudern bei Kaffee und Gebäck, das Spielen der Kinder im Zwergenwald, auf der Rodelbahn oder dem Karussell, all das ist mit den Abstandsgeboten nicht durchführbar. Gleiches gilt für die Bühnenprogramme“, zeigt Klär die Auswirkungen der Corona-Auflagen auf. „Deshalb und auch weil das Besucheraufkommen nicht kalkulierbar ist, haben wir uns entschlossen, den traditionsreichen Weihnachtsmarkt abzusagen. Die Sicherheit und der Gesundheitsschutz aller haben für uns oberste Priorität und wir sind sicher, dass die Menschen aufgrund der unsicheren Corona-Lage Verständnis für diese notwendige Entscheidung haben“, begründet der Bürgermeister diesen Schritt.

Auf ein Stück Weihnachtsflair kann man sich allerdings trotzdem freuen. So wird der große illuminierte Weihnachtsbaum auch in diesem Jahr wieder den Platz vor der Basilika schmücken und die Rathäuser werden festlich dekoriert werden. Die Pyramide wird aufgebaut und weitere Überraschungen sind in Vorbereitung.

„Ich hoffe sehr, dass im Jahr 2021 der Weihnachtsmarkt wie gewohnt über die Bühne gehen kann und wir das für dieses Jahr geplante, hochkarätige Kulturprogramm unseren Besuchern dann im nächsten Jahr präsentieren können“, so der Verwaltungschef.

ADRESSE

RECHTLICHES

WICHTIGES

SOCIAL MEDIA

Casa Maria

Sankt Wendel Ferienwohnung

Urweilerstr. 8

66606 Sankt Wendel

Tel.: 06851 830063

HI
NICE TO
MEET
YOU